SIR FRANCIS - DER UNGLAUBLICHE


 
   

- 3 Jahre Schnulli

   
 


 

 

- Home

- AKTUELLES & PHOTOS

- Sir Francis

- 2 Jahre LEBEN mit Francis

- 3 Jahre Schnulli

- 4 Jahre Ein Team

- 5 Jahre mit dem tollsten Hund

- 6 Jahre der "SIR"

-7 Jahre Francis

-8 Jahre mein Schatz

-9 Jahre mein GROSSER

10 Jahre der schönste Mann aller Männer

- über mich

- Gästebuch

- Links

- Kontakt

Counter

 


     
 

       3 Jahre mit Francis

 Nun sind es schon 3 Jahre, dass ich den Stinker habe . Und ich muß gestehen, dass letzte Jahr ist irre schnell vergangen. Klar hatte der Gute nochmals so Phasen, wo er mir zeigen wollte, dass er der Boss ist, aber bedeutend weniger kam das vor und zum Anderen ist er auch ruhiger geworden. Oft denke ich an Beates Worte :" Keine ANGST der wird noch ruhiger" und wir fragten und dachten immer " WANN den endlich.!
 

Ich bin nach wie vor froh die Bumsbirne zu haben. Ohne Ihn könnte ich mir mein Leben gar nicht mehr vorstellen. Klar kann man ihn auch mal an die Wand donnern, wenn er mal ein halbes Hähnchen vom Teller geklaut hat, als man sich kurz was zu trinken holte. Oder in die Wohnung bei den lieben Nachbarn - meiner Mutter-, rein ging und doch glatt vom Tisch gleich 2 Stücke Apfelkuchen klaute. - Gott sei Dank hatten die selber einen Hund und sie mögen auch Francis, sodass die liebe Frau Cleve zu mir sagte, wir sagn den Anderen nichts davon und zwinkerte mir mit dem Auge zu.
 

Oder Francis so tut, als hätte er noch nie Streicheleinheiten, oder Futter von mir bekommen. Er ist halt ein guter Schauspieler der GUTE " SIR FRANCIS".

Ja, ich muß auch zugeben ich bin STOLZ auf ihn, wenn Leute an uns vorbei gehen und sagen:" Der ist aber schön, und soooo lieb". Mir ist egal, ob er einen Championtitel hat oder nicht, den für mich hat er so oder so alle TITEL die es zu vergeben gibt.

Ich hoffe, dass mein Schnulli und ich noch ganz ganz viele Jahre zusammen haben.

Naja, sind wir mal ehrlich:" Weiß ich was Francis an mir auszusetzten hat.?" Sicher wird es da auch Tage geben, wo er mir am liebsten mal eine donnern würde, wenn ich ihm nix abgebe von meinem Brötchen, oder ihn mal morgens nicht so krabble, weil ich es eilig habe. oder ihn mal nicht mitnehmen kann und er da heim bleibt ( aber jetzt hat er ja Biene   ). Bestimmt bin ich auch schon mal doof! -Leider!!.Keiner ist FEHLERFREI :-)), aber ich bemühe mich ihm alles zu erfüllen so gut es geht. Ist ja mein " SCHNULLILULLI :-))" den ich über alles lieb habe. Danke Francis, dass Du es auch mit mir aushältst.


 

 
 

es waren schon... 21955 Besucher (54620 Hits) ...hier